| AUTOMOBILINDUSTRIE |

Überblick und Herausforderungen

Mit weltweiten Überkapazitäten stehen die Automobilhersteller und Zulieferer unter einem enormen Absatzdruck und einem gnadenlosen Verdrängungswettbewerb. Gleichzeitig fordern Kunden bei jeder neuen Fahrzeuggeneration eine vielfältigere Auswahl, gepaart mit mehr Leistung und immer höheren Preisnachlässen.

Darüber hinaus ergeben sich durch immer neue Plattformeinführungen in Nischensegmenten erhebliche Differenzierungsprobleme bei der Markenbildung. Wachsende Anforderungen im Bereich neuer Antriebstechnologien und umweltpolitische Zwänge werfen zusätzliche Fragestellungen für innovative Konzepte auf.
  • Wie können Kostensenkungen durch Restrukturierungsprogramme und Auslagerungen von Wertschöpfungsketten an Lieferanten bei gleichzeitiger Fokussierung auf die Kernkompetenzen erzielt werden?
  • Wie können im Bereich alternativer Antriebstechniken Synergieeffekte durch Kooperationen und Allianzen erzielt werden, um F&E-Budgets für andere Innovationsansätze zur Verfügung zu haben?
  • Wie kann eine Erhöhung des Kundenerlebnisses bei den Händlern und Servicebetrieben zu einer Differenzierung führen und dadurch zu einer erheblichen Steigerung des Markenwertes beitragen?

Unser Beratungsangebot


Gemeinsam mit der Integrium GmbH unterstützen wir Hersteller, Lieferanten, Distributoren und Händlerbetriebe sowohl in strategischen als auch operativen Fragestellungen über die gesamte automobile Wertschöpfungskette. Gemeinsam mit unseren Kunden optimieren wir Prozesse, passen Organisationsstrukturen an und entwickeln Konzepte zur Wachstumssteigerung mit neuen IT Strategien.

  • Wir führen gemeinsam mit unseren Kunden Turnarounds auf der Grundlage von strategischen Marktsegmentierungen durch. Gleichzeitig werden Kostensenkungspotenziale durch eine klare Fokussierung auf die Kernkompetenzen identifiziert.
  • Wir begleiten unsere Kunden durch effiziente Prozessoptimierungsprogramme in der gesamten Wertschöpfungskette, um eine kostengünstigere und effektivere Zusammenarbeit der Zuliefererketten zu gewährleisten, sowie optimale Prozesse in den operativen Unternehmensbereichen zu erzielen.
  • Wir entwickeln Vorschläge für Allianzen und strategische Forschungs- und Entwicklungskooperationen, damit unsere Kunden bei technologischen und politischen Trendthemen in der Produktentwicklung einen strategischen Wettbewerbsvorteil generieren können.
  • Wir optimieren gemeinsam mit unserem Kunden das Image und Kundenerlebnis für den Aufbau eines gezielteren Markenmanagements.